Stampin@first BlogHop – neuer Katalog von Stampin‘ Up!

Hach was ist das für ein aufregender Tag. Ab heute kann ich meine Freude nun auch mit Dir teilen, denn ich darf Dich zu einem BlogHop mit 8 tollen und einzigartigen Papierkünstlern einladen. 
Stampin@first Logo

Das schöne daran, es ist keine einmalige Geschichte, denn ich wurde eingeladen zu bleiben und darf ein fester Bestandteil des Designteams Stampin@first sein.
Das bedeutet für Dich, dass es immer am ersten eines Monats zu einem bestimmten Thema etwas mit den Produkten von Stampin‘ Up! von uns zu sehen gibt.

Das Thema heute war passen zum Start des neuen Stampin‘ Up! Katalogs ganz klar die neuen Produkte aus dem neuen KATALOG. Aber hey, schmökern kannst Du später immer noch :-)

Ich hab kurzerhand die beiden Stempelsets gewählt, die mir auf Anhieb gefallen haben und den HABEN WILL Suchtfaktor hatten. Genauso wie gefühlt 5000 andere Demos da draußen auch :-)  Ich hoffe Du hast Dich noch nicht satt gesehen, aber die Stempelsets sind wirklich so toll und vielfältig, ich denke da ist noch Luft oder was meinst Du?
Die Sets für die ich mich heute entschieden habe sind Wunderbare Vasen und Kraft der Natur. Und die Farbkombi Brombeermousse, Kussrot, Farngrün und Granit.

stampin@first-neuer katalog-wunderbare vasen und kraft der natur juni

stampin@first-neuer katalog-wunderbare vasen und kraft der natur juni .jpg

 

Bei der Karte links habe ich, wie unschwer zu erkennen ist, tiefer in den Farbtopf gegriffen uns aus dem vollen geschöpft.

 

stampin@first-neuer katalog-wunderbare vasen und kraft der natur juni 5.jpg

 

Die zwei Lagen kannst Du verschieben und sind an dem Papier mithilfe einer Öse/Niete zusammengehalten. Die Vasen habe ich in der Farbe Granit und mit einem Wassertankpinsel coloriert.

 

 

Die Idee sah im Kopf toll aus, fing dann bei der Umsetzung aber etwas an zu stocken. Mit erschrecken musste ich feststellen, dass ich keinen einzigen Birthday Stempel mehr hab, da alle Sets die ich damit hatte aus dem Programm genommen wurden.
O-Ton meines Mannes, ja ne ist klar. Ist ja fast so, als wenn Frau vor dem Schrank steht und sagt sie hat nichts zum anziehen… Ob man es den Männern jemals begreiflichen machen kann? :-)

 


Jedenfalls wollte ich Großbuchstaben verwenden und DA das Wort ALLES aus dem Brushwork Alphabet einfach nicht ausgesehen hat musste irgendwie eine Alternative her. Und obwohl ich es vermeiden wollte, musste das vierte Stempelset im Form von Labeler Alphabet her. Ob ich es nochmal hinkriege mich mal auf nur 2 Sets zu beschränken? Ich weiß ja nicht.

Variante 2 hat die gleiche Farbkombi wirkt aber gleich völlig anders.

stampin@first-neuer katalog-wunderbare vasen und kraft der natur juni 6

Das Deckblatt ist identisch. Hier habe ich jedoch auf den „Fächer“ verzichtet und den Aufleger einfach mit Versamark bestempelt und in Weiß embosst.

 

 

Beide Karten haben etwas für sich und ich persönlich finde es toll, das Brombeermousse wieder zurück und nun ein fester Bestandteil der Kollektionsfarben von Stampin‘ Up! ist. Da ich momentan aber irgendwie auf dem clean and simple Trip bin, gefällt mir die schlichtere Karte denke ich besser. Hmm, was meinst Du? Hast Du einen Favoriten?

Ich wünsche Dir nun ganz viel Spaß bei Melli, da geht es nämlich nach mir weiter und beim weiterhüpfen. Ich bin mir sicher es warten viele wunderschöne Projekte und Inspirationen auf Dich. Na wenn das mal nicht ein toller Start in das Wochenende ist. Hab einen schönen Abend und bis ganz bald.

Liebe Grüße,
Button Unterschrift

Stampin@first Weiter 300 px

 

 

 

Und falls Du mal den faden verlieren solltest, hier sind alle Mädels noch mal in der Übersicht.

Heike: papier-kult.de
Christiane: christianespapierkunst.de
Conni: stempellicht.blogspot.com
Melanie: kidesos-stempelwelt.de
Anne: allerlei-liebhaberei.blogspot.com
Karolina: stempelsektor.com
Aline: trashtortendesign.de
Nadine: stempelhead.com    THAT’S ME
Melli: bastelflocke.de

 

Angebote / News / und anderes wichtiges:

Insta DPShare  Insta Farbfächer  Insta SB

 

11 Comments on “Stampin@first BlogHop – neuer Katalog von Stampin‘ Up!

  1. Huhu Nadine 🙂
    Ich konnte mit den Vasen bisher eigentlich nichts anfangen, aber Deine Karten sagen mir, dass ich da nochmal richtig gut drüber nachdenken soll, ob ich das Set nicht doch noch brauche 😉 Ganz klasse sind auch die Blätter im Hintergrund – ganz tolles Set. Mir persönlich gefällt auch die schlichtere Karte einen Ticken besser…ich mag edlen Touch 🙂
    LG von der Bastelflocke,
    Melli

    Gefällt 1 Person

    • Hey Melli, vielen lieben Dank. Es freut mich das ich Dich für dieses Set begeistern konnte und entschuldige mich gleichzeitig dafür das ich Dich in Versuchung bringe 😂 Wünsche Dir einen schönen Sonntag. Lg

      Gefällt mir

  2. Es ist ganz wunderbar, dass du jetzt ein teil von uns bist. Ich freu mich ganz brutal ❤
    Tolle Karten! Wie immer. Auf dich ist eben Verlass. Die schlichte ist auch mein Favorit. Sie wirkt so zart. Das mag ich grad voll gern.
    Hab ein schönes Wochenende,
    Christiane

    Gefällt 1 Person

    • Du setzt mich ja üüüberhaupt nicht unter Druck 😛 Aber den brauche ich um arbeiten zu können hab ich festgestellt. Ich hab mich tierisch darüber gefreut, dass ihr mich gefragt und an mich gedacht habt. Ich hab dann so Bock darauf 💙 Vielen lieben Dank und auch Dir ein schickes Wochenende. Liebe Grüße

      Gefällt mir

  3. Ganz toll! Das sind mit Abstand die schönsten Karten, die ich bis jetzt mit dem Set gesehen habe! Klasse! Besonders gefällt mir die zweite Karte, aber auch die Idee mit der Öse ist spitze! Lg aline

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Nadine! Auch dich möchte ich, in unserem Team, herzlich willkommen heißen! Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit. Deine Karten sind beide sehr schön, mir gefällt die schlichte Karte auch besser, aber die andere Karte hat auch Etwas. Durch die vielen Lagen ist sie doch was besonderes. Danke für deine Ideen. LG Anne

    Gefällt 1 Person

    • Hi Anne. Von 💙 vielen lieben Dank. Ich freue mich wirklich auf eine schöne Zeit mit Euch. Ich kann Dir sagen, es hat eine Zeit gedauert bis man sich daran gewöhnt hat eine schlichte Karte zu werkeln. Anfangs hatte ich immer das Gefühl das noch was drauf muss weil es sonst zu nackig aussieht. Aber ist Mann erstmal über diesen Punkt hinweg…. 😂 Liebe Grüße

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.