Hallo In Colors 2017-2019

Es ist bestimmt nicht das erste Mal und auch nicht der erste Beitrag den Du in letzter Zeit zu den neuen In Colors gesehen oder gelesen hast. Zumindest wenn Du häufiger im Netz unterwegs und/oder Du mit den Stampin‘ UP! Produkten vertraut bist und Dir der Name ein Begriff ist.

Ganz offiziell kannst du diese nun seit dem 01.06. über mich bestellen. Solltest Du gerade erst auf Stampin‘ UP! gestoßen sein, ganz kurz zur Erklärung. Jedes Jahr im Juni wird ein neuer Hauptkatalog veröffentlicht. Einige Stempelsets aus dem vergangenen Jahr werden dabei mit übernommen aber er wird auch um viele neue Produkte erweitert. Es gibt 4 feste Farbpaletten á 10 Farben (Neutral-, Pastell-, Signal- und Prachtfarben) und 2 In Color Farbpaletten á 5 Farben, die jährlich wechseln um so ein wenig Abwechslung rein zu bringen.

Die Karte zu meinem heutigen Beitrag habe ich für diejenigen angefertigt die über mich einen Katalog bestellt haben. So hatte man vorab schon mal die Gelegenheit sich einen besseren Eindruck von den Farben machen.

In Colors 2017 8

 


Nun kannst Du diese Karte für Dich eher weniger nutzen aber Du kannst Sie nach Deinem Geschmack abwandeln, wenn Du magst. Ersetze einfach den In Color Schriftzug in „hallo Geburtstagskind“ oder einfach nur  in „hallo Du“ oder ändere es in ein „happy Birthday“ ab. Möglichkeiten gibt es da genug.

Die süßen kleinen Verpackungen habe ich bei meiner Stempelmama Tanja gemobst.

In Colors 2017

 


Das war Ihr Projekt aus dem Live basteln über Facebook am vorletzten Freitag. Da ich bisher wenig mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht hab und die Verpackungen auch nur aus dem Netz kannte, hab ich diese ebenfalls in den Farben der In Colors fertig gemacht damit die Karte sich nicht so alleine auf dem Foto fühlt.
Wenn Du die Tüten nach basteln magst, dann schau einfach bei Ihr auf dem Facebook Profil vorbei.

 

In Colors 2017 3

 

Nun aber zu uns. Hast du schon die Zeit gefunden Mal durch den neuen Katalog zu blättern? Mich würde wirklich interessieren was Dir besonders gut gefällt und was überhaupt nicht? Magst du mir Deine Meinung nicht Mal in einem Kommentar da lassen? Es würde mich wirklich freuen.

Natürlich gehe ich vorweg und mache den Anfang. Bei dem was mir gefällt ist es schwer sich eines heraus zu picken. Da ich nicht zu denen gehöre die sich gleich einen ganzen Schwung auf einmal kaufen kann, gehe ich da etwas nüchterner an die Sache heran und sortiere meine Bestellung danach was ich wirklich gebrauchen und daher auch häufig einsetzen kann. Alles andere was ich toll finde aber nicht wirklich häufig einsetzen kann muss sich leider hinten in die Schlange einreihen. Würde ich das nicht machen wäre das zum einen schnell unser finanzieller Ruin und ich würde mir selber das Leben unnötig schwer machen.
Am meisten gefällt mir die Produktreihe Farbenspiel (Artikel-Nr.: 145350 / S.147), die neue Produktreihe Erinnerungen & mehr (s.190 – 193) sowie das Produktpaket Kurz gefasst Artikel-Nr.: 144461 / S. 43).
Wenn Du Dir die Produkte genau anschaust, verstehst Du vielleicht was ich oben gemeint hab. Erinnerungen & mehr ersetzt die bisherige Project Life Linie, damit habe ich die Möglichkeit neben der Gestaltung von Alben für meine Familie und mich, auch Karten damit zu kreeiren oder aber Minialben. Die Reihe Kurz gefasst, kann ich auch für beides verwenden. Die Reihe Farbenspiel als Ergänzung für die genannten Dinge und verwendbar für das ganze Jahr. Für 161,- € bekomme ich viel für mein Geld und kann die Materialien auf vielfältige Weise einsetzen.

So überhaupt nicht gefällt mir die Produktreihe Geburtstagskreation (Artikel-Nr.: 145296 / S. 69) (ich bin da wohl nicht nostalgisch genug) , das Stempelset Text ya Later (Artikel-Nr.: 143687 / S.61) (man hat das Smartphone schon sowie oft genug in der Hand) und das Designerpapier im Block Blumengarten (Artikel-Nr.: 144168 / S.187) (ich persönlich finde die farbliche Zusammenstellung einfach nur gruselig).
Aber Gott sei Dank lässt sich über den Geschmack ja bekanntlich streiten, sonst wäre das kreativ sein ziemlich schnell langweilig.

Falls Du bisher noch nicht vorbeigeschaut hast abschließend noch mal der kleine Hinweis auf meine neuen Angebote. Vielleicht trifft es Deinen Geschmack und Du kannst gleichzeit noch etwas sparen.
Wenn Ich Dir bei irgendwas behilflich sein kann, dann immer her damit. Ruf an oder schreib mir, ich bin gerne für Dich da.

Und es gibt auch gute Neuigkeiten, wenn Du auf die Anleitung meiner Slider Card wartest. Ich habe sie fertig 🙂 Es müssen nur noch die Bilder bearbeitet und eingefügt werden und sie kann online gehen. Wenn die Kids mich lassen mache ich das ganze heute Abend noch fertig.

Mir bleibt nun nur noch Dir einen schönes restliches Pfingstwochenende zu wünschen.
Lass es Dir gut gehen und bis hoffentlich bald wieder.

Liebe Grüße,
unterschrift-nadine-blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s